Zutaten fürPortionen

500 gAroniabeeren, frisch
200 gKokosblütenzucker
150 grote Zwiebeln
100 mlRotweinessig
100 gAroniabeeren, getrocknet
50 mlRotwein
40 mlSojasauce
15 gIngwerknolle, geschält
5 kleine, nicht zu weiche Birnen
5 kleine, nicht zu weiche Äpfel
1 ELPflanzenöl
1 kleine Knolle Ingwer
6 Twist-Off Gläser

Zubereitung:

1 Die Einmachgläser und Deckel mit kochendem Wasser, ohne Spülmittel ausspülen.

2 Birnen und Äpfel schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen und in kleine Würfel schneiden. Rote Zwiebeln schälen und ebenfalls in kleine Würfel schneiden.

3 Pflanzenöl in einem Topf bei mittlerer Hitze erhitzen und die Zwiebelwürfel darin glasig dünsten. Aroniabeeren frisch und getrocknet, Äpfel, Birnen und den Zucker unter Rühren hinzufügen. Mit Rotwein auffüllen und kurz einkochen, bis der Alkohol verdampft. Den Ingwer schälen und über eine feine Reibe in den Topf reiben. 100 ml Wasser, Sojasauce und Rotweinessig dazu gießen und unter gelegentlichem Rühren bei kleiner Hitze ca. 40 Minuten einkochen.

4 Das Chutney mit Salz und Pfeffer abschmecken, in vorbereitete Gläser füllen und mit dem Deckel verschließen. Auf den Kopf stellen und auskühlen lassen.

5 Die Gläser an einem kühlen, dunklen Ort lagern und innerhalb von 3 Monaten verbrauchen

Suche in mehr als 2000 kabel eins Rezepten