- Bildquelle: kabeleins © kabeleins

Zutaten fürPortionen

1 kgLamm(keule)
3 Möhren
2 Zucchini
1 Kohlrabi
1 Aubergine
1 kleiner Weißkohl
200 gKürbis
2 Süßkartoffeln
500 gCouscous
3 ELButter
½ Bund Petersilie
1 Zwiebel
1 Tomate
½ Koriander
5 ELOlivenöl
4 ELSalz
1 ELSchwarzpfeffer
1 ELKreuzkümmel
1 ELIngwer
1 ELPaprika edelsüß als Pulver
1 ELCurcuma
1 ELTomatenpüree
2 lWasser
Vorbereitungszeit: 30 Minuten
Kochzeit: 150 Minuten
Insgesamt: 180 Minuten

Zubereitung

Das Fleisch in 2 cm dicke Scheiben schneiden. Olivenöl in einen hohen Topf geben. Zwiebeln, Koriander, Petersilie und das Fleisch scharf anbraten.

Dazu kommen unsere Gewürze:

2 El Salz
1 El schwarzer Pfeffer
1 El Ingwer
1 El Kreuzkümmel
1 El Paprika Pulver
1 El Curcuma

Das Ganze mit ca. 1 halben Liter Wasser zudecken und ca. 2 Std. auf mittlerer Stufe kochen lassen.

Zubereitung von Couscous:

1 kg Couscous in eine Schale geben, 10 cl Wasser und 2 El Olivenöl dazugeben und vermengen. Danach in einer Couscousiere mit Dampf ca. 30 Minuten garen lassen.
Danach den Couscous rausnehmen und wieder mit 10 cl Wasser, einer Prise Salz und 30 g Butter vermengen.
Erneut in die Couscousiere geben und für ca. 20 Minuten garen lassen. Nachdem das Fleisch ca. 2,5 Std. gegart hat, die Möhren und den Kohlrabi dazu geben.
Ca. 20 Minuten kochen lassen. Dachen das restliche Gemüse dazugeben. Nochmal ca. 30 Minuten kochen lassen.

Serviert wird folgendermaßen:

In die Mitte des Tellers kommt Couscous. Darauf wird das Fleisch gelegt und zum Schluss unser Gemüse.

Guten Appetit!

Suche in mehr als 2000 kabel eins Rezepten