Zutaten fürPortionen

5 ggesalzene Butter, geschmolzen
212 gfrische Cranberries
30 gbrauner Zucker, nach eigenem Ermessen verwenden
1 Priesegemahlener Zimt
1 PackungFertiger Blätterteig
226 gBrie, in Scheiben geschnitten
105 gFeigen Marmelade
1 Stk.Ei, aufgeschlagen
1 PrieseGrobkörniger Zucker, zum Besprenkeln
1 BundFrischer Thymian, zum Servieren
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Kochzeit: 15 Minuten
Insgesamt: 30 Minuten

Brie-Cranberry-Pastries: Rezept und Zubereitung

Schritt 1: Cranberries vorbereiten

Heizen Sie den Ofen auf 218°C vor. Legen Sie Backpapier auf ein Backblech. Vermischen Sie die Butter, Cranberries, brauner Zucker und Zimt.

Schritt 2: Blätterteig füllen

Schneiden Sie den Blätterteig in kleine Rechtecke. Schmieren Sie auf jedes Rechteck einen Teelöffel Feigen Marmelade, aber lassen sie etwa 1cm Platz zum Rand. Darauf kommen je 2 Stück Brie und oben drauf die Cranberries. Falten Sie die Ecken des Blätterteigs nach innen. Pinseln Sie das Ei auf die Ränder und streun Sie den groben Zucker drüber.

Schritt 3: Backen und servieren!

Backen Sie es 15-20 Minuten im Ofen. Garnieren Sie es mit frischem Thymian und servieren Sie es warm oder kalt.

Guten Appetit!

Hier gehts zur Videoanleitung zum Rezept: