Zutaten fürPortionen

400 gMehl
6 ELOlivenöl, extra nativ
1 Prise(n)Zucker
2 PrisenSalz
2 TLPizzagewürz, selbstgemischt
1 PaketTrockenhefe
150 mlWasser, evtl. mehr je nach Mehlsorte
300 gSchmand
3 ElMilch
2 PrisePfeffer
3 TLSenf, mittelscharf
250 gLauch, tiefgekühlt
750 gSalzkartoffeln
1 Muskat, frisch gerieben
1 große Zwiebel(n)
3 Knoblauchzehe(n)
300 gBratwurst
200 gEmmentaler

Zubereitung:

Alle Zutaten für den Teig mischen, kneten und in eine verschließbare Schüssel geben. 1 Stunde an einem warmen Ort gehen lassen. Während der Teig geht, alle Zutaten für den Belag vorbereiten. Die Kartoffeln in Salzwasser vorgaren.

In einer Pfanne mit etwas Öl Lauch und Zwiebeln glasig garen, dann den Knoblauch zufügen.

Nun die Salzkartoffeln pellen und in Scheiben schneiden. Diese in der Pfanne mit etwas Öl leicht kross braten und mit dem Lauch-Zwiebel-Knofi Gemisch vermengen.

Jetzt alle Zutaten für die Soße vermischen, aufkochen und nach Geschmack würzen.

Den Teig auf einem gefetteten oder mit Öl eingepinselten Backblech ausrollen und darauf die Soße verteilen. Auf der Soße das Gemüsegemisch verteilen. Nun die Bratwurst in Scheiben schneiden und auf dem Gemüse verteilen. Den Käse über die Pizza streuen und bei 200°C Ober-/Unterhitze oder 180°C Umluft 25 - 30 Minuten backen.

Guten Appetit!

Suche in mehr als 2000 kabel eins Rezepten