Mein Zuhause, Dein Zuhause

Tipps aus Neu für Null zum selbermachen

Überwürfe für Polstermöbel

Sie wollen Ihre Wohnung renovieren und sind für jeden Tipp dankbar? Mick und...
Sie wollen Ihre Wohnung renovieren und sind für jeden Tipp dankbar? Mick und Volker präsentieren die besten Tipps und Tricks © kabel eins

ÜBERWÜRFE AUF POLSTERMÖBEL FIXIEREN 

Ein Überwurf kann dabei helfen, alte Polster zu verbergen und einen neuen Look zu schaffen. Nur leider verrutschen Überzüge leicht, sobald man sich auf der Couch niederlässt.

Zum Fixieren des Überwurfs kann man einen Besenstiel oder ein Isolierrohr in die Sofaspalte schieben. Isolierrohre haben gegenüber starren Materialien den Vorteil, dass sie biegbar sind und deshalb auch bei Sofas mit Rundungen verwendet werden können.

DIE RICHTIGE POSITION FÜR EINEN WANDSPIEGEL FINDEN 

Um sich von Kopf bis Fuß komplett betrachten zu können, sollte man den Spiegel etwa 40-50cm über dem Boden anbringen. Ist es aus irgendeinem Grund nicht möglich den Spiegel so hoch anzubringen, sollte man den Spiegel leicht schräg nach vorne kippen lassen. Reinigen lassen sich Spiegel übrigens ideal, indem man eine halbe Zitrone über die Oberfläche reibt, dann einfach mit etwas Wasser nachspülen und mit Zeitungspapier trocken reiben.

Top-Themen

Kommentare

Facebook