Toto & Harry - Die Kult-Cops im Ausland

Polizeioberkommissar Thomas Weinkauf

Harry

Pressefoto-Harry
© www.totoundharry.tv

Thomas Weinkauf wurde 1965 in Bochum geboren, wo er heute noch mit seinem Kollegen Torsten "Toto" Heim für Recht und Ordnung sorgt. Seinen Spitznamen "Harry" erhielt er von "Der Preis ist heiß"-Moderator Harry Wijnvoord. Nach seiner Polizei-Ausbildung in Düsseldorf bekam er als Partner Toto zur Seite gestellt. Vom Fernsehen wurde das Polizei-Duo entdeckt, als man sie im Rahmen der Sendung "24 Stunden" auf Streife begleitete. Daraufhin erhielten die beiden Polizisten unter dem Titel "Toto & Harry - Die Zwei vom Polizeirevier" ihre eigene Serie, in der sie von der Kamera auf über 400 Einsätze begleitet wurden.

Auch außerhalb des Berufes engagiert sich Harry für die Schwachen: Seit 2006 sind er und Toto Botschafter für die Kinderhospizes Mitteldeutschland. Außerdem veröffentlichten sie mehrere Bücher, in denen sie über Einsätze und Erfahrungen berichten, die nicht im Fernsehen gezeigt wurden. 

Schon gesehen?

Achtung Kontrolle!

Glückstreffer! Drogenfund bei Routinekontrolle

Beim Anblick der Bundespolizisten am Frankfurter Bahnhof reagiert ein Mann nervös, deshalb kontrollieren sie ihn routinemäßig - und landen damit einen Treffer. In den Taschen der Person finden die Beamten Drogen. Sofort führen sie ihn auf die Wache.

Zum Video