Die Super-Heimwerker
Fr 05.07.2013, 05:20

Tatort Erlebnis-Dusche

Wenn das Geld knapp ist, muss der Hausherr für die Küchenrenovierung selbst z...

Tatort Gelsenkirchen: Stefan Barellas (40) Bad ist ein einziger Albtraum. Dabei träumt der Polizist eigentlich von einer richtigen Erlebnisdusche, die den Kreislauf ordentlich anregt. Doch sein Bad ist mit drei Quadratmetern noch enger als eine Gefängniszelle. Also weg mit der Dienstwaffe und ran an das Stemmeisen. Die alten Fliesen und die Wanne sind bei diesem Noteinsatz fällig. Und weil der Ordnungshüter doch recht zaghaft ans Werk geht, hilft Super-Heimwerker Ken nach ...

Schon gesehen?

Achtung Kontrolle!

Kein Pardon bei Naziparolen!

Den Beamten von der BuPo Dresden platz der Kragen: Ein älterer Mann wird wegen des Rufens von Naziparolen mitgenommen. Dieser zeigt sich zunächst jedoch wenig einsichtig. Es stellt sich heraus: Er hat noch mehr auf dem Kerbholz!

Zum Video