Die New Yorkerin Maggie Siff spielt in "Sons of Anarchy" Dr. Tara Knowles, die Frau des Motorradclub-Präsidenten Jax Teller. Bevor sie zum Fernsehen ging, bespielte sie New Yorker Bühnen. Dem Fernsehpublikum ist sie vor allem durch die Rolle der jüdischen Kaufhausbesitzerin Rachel Menken in "Mad Men" bekannt. Außerdem hatte die Gastauftritte in bekannten US-Serien wie "Grey's Anatomy", "Nip/Tuck" und "Law & Order".

Maggie Siff: Auch auf der großen Leinwand erfolgreich

Zuletzt eroberte sie auch die große Leinwand. In Judd Apatows "Wie das Leben so spielt" war sie an der Seite von Adam Sandler zu sehen, in "Leaves of Grass" spielte sie mit Edward Norton und in "Push" mit Chris Evans, Dijmon Honsou und Dakota Fanning.