Rosewood
Sa 11.11.2017, 23:15

Knochenkunde und Razziabeute

Auf Ericas OP-Tisch verblutet eine Frau nach einer Messerstecherei. Rosie übernimmt die Autopsie, während Villa Ermittlungen anstellt: Die Frau war eine Kriminelle und in die Machenschaften einer Waffenschieberbande verstrickt. Eine Razzia bei den Gangstern fördert allerdings zu Tage, dass es sich bei der Toten um die Undercover-ATF-Agentin Tiffany Lee handelt. Tiffany ermittelte nicht nur in dieser Sache, sondern auch in einem zwölf Jahre alten, ungeklärten Mordfall. Warum?