Restaurant Startup

Fish-Art

Die Macher: Stephan (45) und Loretta (40) aus Ferchesar, Brandenburg

Das Konzept: Hinter Fish-Art stehen Stephan und seine Ehefrau Loretta. Die beiden sind seit sieben Jahren glücklich verheiratet und seit Juli 2014 hauptberuflich mit ihrem Angebot der Surf & Turf-Burgern unterwegs.
Der gelernte Koch und Fleischer und die ehemalige Dekorateurin verkaufen die kulinarische Köstlichkeit auf Festivals, Konzerten, Märkten und speziellen Street-Food-Festivals. Mittlerweile haben sie sich einen Namen gemacht,so dass sie von Veranstaltern angefragt werden.
Der Surf&Turf-Burger ist ein klassischer Beefburger mit Meeresfrüchten. Scampis und Jakobsmuscheln machen so aus jedem Burger eine Geschmacksexplosion.
Außerdem bieten sie Fischspieße und selbstgeräucherte frische Forellen an, die direkt vor Ort filetiert werden.

Zur facebook-Seite

Schon gesehen?

Achtung Kontrolle!

Rasertaxi von Polizei gejagt!

An einer Ampel fällt den Autobahnpolizisten ein verdächtiges Taxi auf - und mal wieder haben die Beamten den richtigen Riecher: Auf freier Fahrt beschleunigt das Taxi auf über 130 km/h - in einer 100-Zone! Sofort nehmen die Polizisten die Verfolgu...

Zum Video