Teilen
Merken
Neu für Null

Wohnprofi-Tipp: Schlafzimmerdurchgang verschließen

11.05.2011 • 18:45

Um den unnötigen Türrahmen zwischen zwei Zimmern zu verschließen, verbaut Volker den alten Kleiderschrank. Nachdem er die Bretter zurechtgesägt hat, setzt er sie einzeln in den Türrahmen.