Neu für Null
Mo 06.06.2011, 18:45

Familie Gehr/Kleck aus Berg

Gertruds 30-jähriger Sohn Jürgen ist endlich unter der Haube. Im Internet traf er seine große Liebe Olga aus Russland und heiratete sie sofort. Damit das Eheglück perfekt ist, bietet Gertrud an, in die Kellerwohnung des Hauses zu ziehen und den beiden frisch Vermählten ihre Wohnung im Obergeschoss zu überlassen. Doch in dieser sind die Uhren seit 20 Jahren stehengeblieben. Ein modernes Wohngefühl muss her, das junge Paar braucht frischen Wind in ihren neuen Zimmern.

Schon gesehen?

Achtung Kontrolle!

Kein Pardon bei Naziparolen!

Den Beamten von der BuPo Dresden platz der Kragen: Ein älterer Mann wird wegen des Rufens von Naziparolen mitgenommen. Dieser zeigt sich zunächst jedoch wenig einsichtig. Es stellt sich heraus: Er hat noch mehr auf dem Kerbholz!

Zum Video