Über die Sendung

Spannung, Nähe und Polizei-Alltag - kabel eins begleitet bei "Mein Revier" Bundespolizisten deutschlandweit

Wir begleiten Polizisten und erleben durch ihre Augen den Alltag und die täglichen Herausforderungen, egal ob im Einsatz oder auf dem Revier. Dabei lernen wir die Menschen in Uniform auch persönlich näher kennen und erfahren viel über regionale Schwerpunktthemen der Polizei: Egal ob an der Grenze, an Bahn- oder Flughäfen, zu Wasser, zu Land oder in der Luft - wir sind hautnah mit dabei.

In sechs neuen Folgen begleitet „Mein Revier“ Beamtinnen und Beamte der Bundespolizei. Mehr als 40.000 Bundespolizisten leisten ihren Beitrag für die Sicherheit der Bürger und Gäste in Deutschland. Sie sind unter anderem an Bahnhöfen und Flughäfen, in der Seeüberwachung und der Grenzkontrolle im Einsatz. Authentisch und ungefiltert zeigt die Mutter aller Polizei-Dokus auch die Menschen jenseits der Uniform. Einsatzorte von „Mein Revier“ sind Stuttgart, Kiel, Offenburg, Würzburg, Hannover, Ebersbach/Sachsen, Pasewalk und Bad Bramstedt.

"Mein Revier" - Neue Folgen immer sonntags um 20:15 Uhr bei Kabel Eins