Das Restaurant befindet sich in einer sehr guten Lage in der Altstadt von Kelheim. Die Donau ist nur 300 m entfernt. Ein weiteres Highlight der Gemeinde ist die „Befreiungshalle“ – ein Monument auf dem Michelsberg, von wo aus man eine tolle Aussicht genießt.

Klassiker wie Obazda oder gebackenen Camembert gibt es ab 6,50 Euro zur Vorspeise. Der Schweinebraten kostet 10,50 Euro, eine Rinderroulade gibt es für 13,50 Euro. Der Nachtisch kostet 4,50 Euro bis 5,50 Euro für Eis oder Kaiserschmarrn u.a. Zur Homepage

Janina Böcherer ist offen und positiv. Sie ist 31 Jahre alt, kommt aus Frankfurt und war mal Profibasketballerin in ihrer Jugend. Sie ist ausgebildete Hotelfachfrau, arbeitete zeitweise als Assistentin der Geschäftsleitung eines Büros, vermisste jedoch die Arbeit in der Hotellerie. Die gebürtige Frankfurterin ist ein halbes Jahr nach der Eröffnung zum Team dazugestoßen.

Zum roten Eichhörnchen
Donaustraße 22-26
93309 Kelheim
E-Mail: kelheim@dormero.de
Internet: www.dormero.de/hotel-kelheim/restaurant-bar