Allgemein:

Der „Campingplatz Wesererrassen“ in Polle bietet einen wesernahen Platz. Hier ist man nicht darauf angewiesen, einen festen Stellplatz zu bekommen. Jeder kann hier selbst entscheiden, wo er stehen möchte. Bis zu 300 Stellplätze sind möglich. Für Kinder gibt es einen Spielplatz und die Möglichkeit Boot zu fahren. Das gutbürgerliche Restaurant „Weserterrassen“ bietet frischen Lachs und sogar Aal aus der hauseigenen Räucherei an.
Lage:  
Der „Campingplatz Weserterrassen“ befindet sich in Polle direkt an der Weser. Die Burgruine Polle trohnt über dem Wasser und bietet nicht nur eine schöne Kulisse, sondern auch Führungen und Besichtigungen an.
Preise:
Wer in Polle mit seiner vier köpfigen Familie samt Wohnmobil Urlaub machen möchte, zahlt pro Tag 20 Euro, zzgl. einer Strompauschale. Auch die Preise im Restaurant  sind urlauberfreundlich. Hauptgerichte kosten hier zwischen 8,50 Euro und 19,50 Euro. Zur Homepage.
Gastgeber:
Thomas Folli ist gelernter Autoschlosser und wollte immer mit 50 einen Campingplatz haben. Diesen Wunsch hat er sich 2018 erfüllt. Zusammen mit seiner Frau Gitti betreibt er den Platz und das Restaurant. Thomas‘ besonderer Stolz liegt auf seinem Angebot aus frischem Aal und Lachs aus eigenem Rauch.

Kontakt:
Campingplatz Weserterrassen mit Restaurant Weserterrassen
Mühlenweg 2
37647 Polle
E-Mail: info@weser-camping.de