Mein Lokal, Dein Lokal
Mi 27.09.2017, 17:55

"Trompeter" in Dresden

Allgemein

Im Wirtshaus „Trompeter“ speist der Gast in einem historischen Gebäude aus dem Jahr 1725. Damals noch als Poststation genutzt, werden die Räumlichkeiten seit 1870 als Schankwirtschaft betrieben. Das „Trompeter“ in seiner jetzigen Form hat ebenfalls eine langjährige Tradition, wird jedoch erst seit März 2016 vom heutigen Besitzer Jürgen Sommer betrieben. Im rustikalen Stil und namensgerecht mit 25 Trompeten im Eingangsbereich behängt, erhält der Gast gut bürgerliche, sächsische Küche auf den Tisch. Gastgeberin Kathrin Sommer (35) führt die Gäste zu einem der 200 Plätze im großzügigen Innenbereich oder nach draußen in den efeuberankten Biergarten.

 

Lage

Das „Trompeter“ lädt seine Gäste rund 10 km vom Stadtkern Dresdens im Stadtteil Bühlau ein. An der B6 gelegen, befindet sich das Restaurant am südlichen Rand der Dresdner Heide, ein Naherholungsgebiet der Stadt. Viele Wanderer und Ausflügler kreuzen den Wanderweg hinter dem Biergarten. Die Dresdner Bergbahnen der Standseilbahn und Schwebebahn sind zu Fuß in etwa 15 Minuten zu erreichen.

Preise

Die umfangreiche Speisekarte bietet eine große Auswahl an vor allem sächsisch-deutscher Wirtshausküche. Jeden Monat gibt es eine wechselnde Monatskarte. Die Vorspeisen pendeln sich mit „Ofenfrischen Brezen“ und üppigen Salaten wie dem „Maritimen Salatteller“ zwischen 1,60 Euro und 13,90 Euro ein. Steaks als Hauptspeise werden zu fairen Preisen von 13,90 Euro bis 19,20 Euro angeboten. Wer noch Platz hat, kann das Menü mit einem Quarkkäulchen für 4,50 Euro abschließen. Zur Homepage

Gastgeber

Als Restaurantleiterin begrüßt Kathrin Sommer gemeinsam mit zwei weiteren Kollegen im Servicebereich die Gäste. Als Quereinsteigerin kam die 35-Jährige erst im Oktober vergangenen Jahres ins Team vom „Trompeter“. Ihren gelernten Beruf als Verkäuferin im Einzelhandel konnte sie aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr ausüben. Der Zufall spielte mit, als wenige Monate später auch ihr heutiger Lebensgefährte im „Trompeter“ anfing zu arbeiten. Mit Koch Martin Ocasek (30) ist die zweifache Mutter seit Februar zusammen.

Kontakt

Restaurant Trompeter
Bautzener Landstr. 83
01324 Dresden
Telefon: 0351 2683123
www.restaurant-trompeter.de

Mehr Episoden im Episodenguide

Schon gesehen?

Facebook