Allgemeines: 

Wer auf der Suche nach dem gewissen Etwas ist, wird in der „TRATTORIA MAGDEBURG“ sicher fündig. Luca Turchet versprüht mit seinem Team italienische Gastlichkeit in seiner stilvoll eingerichteten Lokalität und erweckt italienische Landhausküche zum Leben. Durch die moderne Interpretation, Beibehaltung traditioneller Gerichte und dem richtigen Handwerk, entsteht eine vielfältige Fülle Italiens. Für Luca steht das Produkt im Vordergrund, deshalb gibt es nicht viel Schnickschnack und trotzdem etwas Besonderes. Definitiv einen Besuch wert. 

 

Lage:   

Das Lokal befindet sich in einer ruhigen Ecke, zentral in der Altstadt von Magdeburg und nur 400 Meter vom Hasselbachplatz entfernt. Rundherum ragen alte Gründerzeitvillen in den Himmel und vermitteln so eine ganz besondere Atmosphäre. Auch der Außenbereich lädt zum Verweilen und Genießen ein.  

 

Preise: 

Die saisonal wechselnde Speisekarte bietet ausgewählte Spezialitäten an. Die Vorspeisen liegen preislich zwischen 6,50 Euro und 22,00 Euro. Eine Hauptspeise ist ab 10,50 Euro erhältlich. Geboten werden Pasta, Risotto, Fisch- und Fleischgerichte sowie Pizza. Die Desserts kosten alle 6,50 Euro. Mit einer Ausnahme: „Tarte di Limone e Lamponi“ bekommt man für 9,50 Euro.  Zur Homepage 

 

Gastgeber: 

Luca Turchet ist gelernter Hotelfachwirt und leidenschaftlicher Koch. Schon als Kind hat er in einer Trattoria ausgeholfen und die Liebe zum Kochen entdeckt. Mit der „TRATTORIA MAGDEBURG“ hat sich der Halb-Italiener seinen als auch den Traum seines verstorbenen Vaters erfüllt und daher eine hohe emotionale Verbindung zu allem. Seit 2018 ist er stolzer Herr des Hauses. In seiner Freizeit spielt er gerne Tennis und restauriert Youngtimer.   

Kontakt:

TRATTORIA MAGDEBURG 

Sternstr. 24 

39104 Magdeburg 
E-Mail: info@trattoria-magdeburg.de

Internet: www.trattoria-magdeburg.eu