Mein Lokal, Dein Lokal
Fr 14.07.2017, 17:55

Restaurant Seeblick auf Amrum

Zum großen Finale der nordfriesischen Insel-Woche von "Mein Lokal, Dein Lokal" geht es nach Amrum. Hier lädt Nicole Hesse (42) die vier Gastronomen in ihr Spa Hotel mit Restaurant "Seeblick" ein. Hier kommt der Fisch direkt vom Meer auf den Teller. Regionale Produkte stehen bei Nicole im Vordergrund. Ob sie auf den letzten Metern den Sieg einfahren kann?

Allgemein

Das Restaurant „Seeblick“ gehört zum Hotel Seeblick. Genuss und Spa werden hier ganz groß geschrieben. Das Hotel mit seinem Restaurant ist schon seit 113 Jahren im Familienbesitz und heißt seit 1952 „Seeblick“. Mittlerweile ist das Lokal in vierter Generation und wird von Gunnar und Nicole Hesse betrieben. Das regionale Restaurant mit internationalen Einschlag bietet täglich frische Küche. Küchenchef Gunnar legt großen Wer auf die Qualität seiner Zutaten. Die Gäste können seine Gerichte im gemütlichen Gastraum, auf einem der 96 Plätze genießen. Im Sommer lädt die Terrasse mit weiteren 50 Plätzen zu Verweilen ein. 

Lage

Das „Seeblick“ befindet sich auf der nordfriesischen Insel Amrum. Die liegt südlich von Sylt und westlich von Föhr und gehört zum Landkreis Nordfriesland in Schleswig-Holstein. Norddorf auf Amrum ist neben Nebel und Wittdün eine der drei Gemeinden auf Amrum. Mit ca. 560 Einwohnern handelt es sich um einen sehr beschaulichen Ort. Bei Familien ist dieser besonders beliebt. Westlich und südlich des Ortes liegt das Naturschutzgebiet Amrumer Dünen. An dessen Ostrand befindet sich südlich von Norddorf auf Nebeler Gebiet die Vogelkoje Meeram bzw. Meerum mit ihren historischen Fanganlagen, die seit 2011 ein „Naturerlebniszentrum“ ist.

Preise

Die Preise im „Seeblick“ bewegen sich im mittleren Preissegment. Der Gast kann zwischen verschiedenen Menü-Gängen von 3-6 Gängen wählen. Diese liegen zwischen 35,- € und 50,- €. Die Speisekarte hat aber noch mehr zu bieten. Die gebratene Brust vom Haushuhn gibt es für 22,50 € und ist ein absoluter kulinarischer Traum. Freunde der Meerestiere sollten sich den Kabeljau für 24,50 € oder die Wildauster Variation für 14,50 € nicht entgehen lassen. Das hausgemachte Eis für 2,20 € je Nocke sorgt für einen perfekten Abschluss. Die ausgezeichnete Weinkarte mit einer großen Auswahl an Deutschen und internationalen Weinen lässt keine Wünsche offen. Auch auf die Kinder wird eingegangen, diese können ihr Essen von einer speziell für sie geschrieben Karte wählen. So ist die Zufriedenheit aller Familienmitglieder garantiert. (Siehe unter: http://www.seeblicker.de/ )

Gastgeber

Nicole Hesse ist eine wunderbare Gastgerberin! Als gelernte Hotelfachfrau war für sie schon immer klar, dass sie ihr Weg in die Gastronomie führt. Nachdem die offene Nicole in der Schweiz, Hamburg und auf Sylt gearbeitet hat, zog es sie 2000 auf die Insel Amrum. Gunnars Mutter freute sich sehr über die Unterstützung. Seit 2007 ist Nicole Inhaberin und hat sich mit dem Hotel einen Traum erfüllt. Man spürt sofort, dass sie ihren Job liebt. Ihre positive Ausstrahlung steckt einen sofort an. 

Kontakt

Seeblick
Strunwai 13
25946 Norddorf auf Amrum
Tel.: 04682 921 0
E-Mail: mail@seeblicker.de
www.seeblicker.de

Mehr Episoden im Episodenguide

Schon gesehen?

Facebook