Mein Lokal, Dein Lokal
Do 11.05.2017, 17:55

Parterre One, Basel

Heute geht es für die vier Gastronomen zum "Parterre One". Das liegt im Herzen von Kleinbasel auf dem Kasernenareal. Hier empfängt Thierry Dunkel (37) die Konkurrenz in seinem Restaurant. Wie werden die Mitbewerber auf das Kleinbasler Kulturrestaurant und dessen saisonales Speisenangebot reagieren?

Video zur Episode

Allgemein

Das Restaurant „Parterre One“  liegt im Herzen von Kleinbasel auf dem Kasernenareal. Das Kleinbasler Kulturrestaurant bietet seinen Gästen ganzjährige kulinarische und kulturelle Angebote. Thierry Dunkel (37) ist ein erfahrener Gastronom mit Leib und Seele. Man merkt, dass er sehr viel Erfahrung hat und weiß, was er tut. Thierry hat viele Etappen und Lehrgänge offiziell und inoffiziell absolviert und ist so an sein Ziel gekommen. Zusammen mit dem stellvertretenden Chefkoch Matze Knopp stellt er zu jeder Saison die Kartenschwerpunkte zusammen und lässt den kreativen Kochkünsten seines Chefkochs freien Lauf. Thierry ist im Service tätig und bildet die Schnittstelle zwischen Küche und Gast. 

Lage

„Parterre One“ liegt in mitten von Kleinbasel. Kleinbasel galt als Stadtteil der einfachen Leute, in Großbasel residierte die Basler Oberschicht. Noch heute ist Kleinbasel das Arbeiter- und Einwandererviertel und hat einen höheren Ausländeranteil als das linksrheinische Großbasel. Für die Gründung der Stadt Kleinbasel lässt sich keine genaue Datierung festlegen, durch den Bau der Rheinbrücke in der ersten Hälfte des 13. Jahrhunderts  ist sicherlich ein Aufschwung für die Gebiete auf der rechten Rheinseite entstanden.

Preise

Im „Parterre One“ liegen die Vorspeisen zwischen 8 SFr. (7,49 €) und 18 SFr. (16,86 €). Die Vorspeise mit „Rosa Scheiben vom Schweizer Kalb mit Ziegenkäse, gerösteten Baumnüssen und mariniertem Knollensellerie“ bekommt man für 18 SFr. (16,86 €). Hauptspeisen wie z.B. „Seeteufel mit geschmortem Federkohl, gerösteter Schwarzwurzel und Passionsfrucht-Espuma“ erhält man bereits ab 36 SFr. (33,71 €). Die Highlights bilden die verschiedenen Menüs, die abends angeboten werden. Nachspeisen sind schon ab 7,50 SFr. (7,02 €) zu haben. Dazu zählen z.B. „Tonkabohnen Panna cotta mit Mohnkuchen und marinierten Zwetschgen“ für 12 SFr. (11,24 €). (

Gastgeber

Der 37-jährige Betriebsleiter Thierry Dunkel hat seinen Traum in der Gastronomie auf jeden Fall erfüllt. Er möchte immer weiter gehen und jeden Tag etwas dazu lernen. Dass er im „Parterre One“ arbeiten kann, ist sein großes Los, denn er liebt seinen Job und ist mit Herz und Seele dabei.

Kontakt

Parterre One Restaurant
Klybeckstrasse 1B
4057 Basel
Tel.: 0041616958998
E-Mail: one@parterre.net
Web: www.parterre-one.ch

Mehr Episoden im Episodenguide

Schon gesehen?

Facebook