Mein Lokal, Dein Lokal
Mo 08.05.2017, 17:55

Nomad Eatery, Basel

Die "Mein Lokal, Dein Lokal" - Woche in Basel wird vom "Nomad Eatery" eröffnet. In der Nähe der Innenstadt lernen die Gastronomen das moderne Restaurant und den sympathischen Küchenchef Roger Willimann (42) kennen. Dieser will mit seinen internationalen Köstlichkeiten punkten. Ob ihm das gelingt, erfahren sie heute um 17:55 Uhr bei "Mein Lokal, Dein Lokal".

Allgemein

Das Restaurant „Nomad Eatery“ ist das Herzstück des Hotel „Nomad“. Das Hotelrestaurant gibt es seit Anfang 2016. Unter der Leitung von Küchenchef Roger Willimann wird den Gästen kulinarische Vielfalt geboten. Hier im Restaurant erzählt das Essen seine Geschichten. Geschichten kulinarischer Erinnerungen, von verborgenen und abenteuerlichen Plätzen, aus Orten, die der urbane Nomade auf seinen Reisen in der nahen und weiten Welt genossen hat.

Im „Nomad Eatery“ erwartet den Gast internationale Küche zu fairen Preisen. Mit Kreativität, Freude an der Arbeit und Liebe zum Detail serviert Roger Willimann seine Gerichte.

Lage

Das Restaurant liegt in Großbasel in einer ruhigen Seitenstraße der Innenstadt, umgeben  vom belebten Geschäftsviertel und nur ein paar Schritte vom Basler Kunstmuseum entfernt. Großbasel ist der linksrheinische Stadtteil des Schweizer Kantons. Die Altstadt mit der ehemaligen Bischofskirche „Münster“ auf dem gleichnamigen Hügel und Marktplatz bilden mit dem Rathaus aus dem 14. Jahrhundert das Zentrum von Basel.

Preise

Die Karte des Restaurant „Nomad Eatery“ wechselt viermal im Jahr. Vorspeisen wie „Mezze“, „Hummus“ oder „Baba Ghanoush“, „Gurken-Tomatensalat“, „Muhammara“ und dazu Fladenbrot mit Zimt für 8,50 SFr. (7,96 €) oder „Fleisch & Käse Brättli mit eingelegten Zwiebeln & Feigensenf“ für 18 SFr. (16,86 €) befinden sich aktuell auf der Karte des Restaurants. „Yassa von Bap“, ein Senegalesisches Gericht mit Poulet, Zwiebeln, Karotten & Peperoni ohne Beilage  für 26 SFr. (24,35€) bilden die Hauptgerichte. Die von der Küche liebevoll gefertigten Desserts gibt es bereits ab 7 SFr. (6,55 €) ( www.nomad.ch)  

Gastgeber

Wer im „Nomad Eatery“ zu Gast ist, sollte unbedingt einige Worte mit dem Küchenchef Roger wechseln. Schnell wird klar: Roger betreibt seine Küche aus Überzeugung. Der Gast bekommt hier gute Qualität und ausgesuchte Zutaten zu fairen Preisen. Er lässt jeden Gast seine herzliche Art spüren. Das Gefühl des „Willkommen-seins“ stellt sich im „Nomad Eatery“ vom ersten Moment an ein.

Kontakt

Nomad Eatery
Brunngässlein 8
4052 Basel
Tel.: 0041616909160
E-Mail: info@nomad.ch
Web: www.nomad.ch

Mehr Episoden im Episodenguide

Schon gesehen?

Facebook