Allgemein:

Das Restaurant "Mathes" befindet sich seit der Eröffnung in Familienbesitz. Bereits Ende 1940 eröffnete der Großvater von Bob Mathes das Lokal, zuerst nur als Café. Obwohl es zuerst nur Getränke gab, brachten die örtlichen Fischer ihre eigenen Fische mit. Bobs Großmutter bereitete diese dann zu. So wurde das Konzept erweitert. Noch heute wird im „Mathes“ viel Wert auf Tradition und familiäre Atmosphäre gelegt.

Lage:

Das Restaurant befindet sich im Winzerdorf Ahn in Luxemburg und liegt direkt an der Mosel. Die Gartenterrasse bietet einen wunderschönen Blick über die Weinberge.

Preise:

Preislich bewegt sich das „Mathes“ in der gehobenen Liga. So fangen die Vorspeisen bei 22 Euro an. Hauptgerichte gibt es ab 36 Euro. Die Nachspeisen liegen bei 14 bis 16 Euro. Zur Homepage

Gastgeber:

Bob Mathes (30) wurde in die Gastronomie hineingeboren, so war ihm früh bewusst, dass er ins Restaurant seiner Familie mit einsteigen möchte. Er absolvierte eine Kochausbildung und studierte Marketing in Wien. Nach mehreren Aufenthalten in Deutschland und der Schweiz ging Bob zurück nach Luxemburg und startete im „Mathes“. Heute leitet er das Restaurant und wird dabei tatkräftig von seiner Familie unterstützt.

Kontakt:

Mathes
37 Route du Vin
5401 Ahn
Luxemburg
E-Mail: mathesah@vo.lu
Internet: www.restaurant-mathes.lu