Allgemein:

Marple and Stringer - You do not have permission to view this object.

Von vielen Gästen als "zweites Wohnzimmer" betitelt, punktet das Burger-Restaurant durch seinen britischen Charme und vor allem auch die Bar. Hier werden neben leckeren Burgern auch eine Vielzahl an Cocktails angeboten, die zum Teil extra auf das Essen abgestimmt sind. Die Liebe zum Detail liegt aber auch in der Küche: Hier werden die Brioche Buns für die Burgerbrötchen täglich frisch gebacken.

Lage: 

Das Lokal liegt direkt am Theater in der Regensburger Altstadt am Bismarckplatz. Hotspot für Touristen und generell ein hoch frequentierter Anlaufpunkt für junge Leute im Sommer.

Preise:

Zur Vorspeise gibt es mit Fish & Chips einen englischen Klassiker für 8,90 Euro. Im Hauptgang punktet das "Marple and Stringer" mit Burgern, wie beispielsweise dem klassischen Cheeseburger für 10,90 Euro oder dem Philly Steak Burger für 12,90 Euro. Zur Nachspeise bietet das kultige Restaurant Desserts mit Cocktailpairing wie Lemon Curd Tarte für 12 Euro. Zur Homepage.

Gastgeber:

Geboren in Marburg und aufgewachsen in der Lüneburger Heide, kam Merlin Szabó 1997 nach Regensburg und übernahm 2010 ein kleines Café. 2016 hat er dann das "Marple and Stringer" eröffnet, sich zunächst aber im Hintergrund gehalten. Heute hilft der Inhaber mit, wo er kann, und steht auch gerne selbst in der Küche. Der gelernte Hotelbetriebswirt war immer in der Gastronomiebranche zuhause und steckt jede Menge Herzblut in sein Restaurant.

Kontakt:

Bismarckplatz 4
93047 Regensburg
E-Mail: mail@marple-and-stringer.de
Internet: www.marple-and-stringer.de