Das Lokal liegt in Ottenhöfen-Furschenbach und zwar direkt am Anfang einer Seitenstraße neben der Hauptstraße. Direkt vor dem alten Fachwerkhaus ist eine Bahnhaltestelle. Ottenhöfen ist eine kleine Gemeinde im Schwarzwald und anerkannter Luftkurort in Baden-Württemberg. Vor allem im Sommer machen viele Touristen im Gasthof Rast, da sie die Straße entlang fahren, um zu den „Allerheiligen-Wasserfällen“ in Oppenau zu kommen.

Neben der Dauerkarte gibt es immer eine Empfehlung des Hauses und Aktionskarten, die regelmäßig wechseln. Von Steak über Fisch, Backhendl und Maultaschen, Burger bis hin zu Flammkuchen und Saumagen gibt es alles, was das Herz begehrt. Hauptgerichte liegen bei 10 bis 30 Euro. Suppen gibt es ab 5,90 Euro. Der Nachtisch kostet zwischen 3 und 6 Euro. Zur Homepage

Michael Höfer stand schon immer in der Küche, da seine Eltern eine Metzgerei und Gastronomie hatten. Er selbst ist gelernter Koch und Metzger, kann jedoch seit einem Unfall 2011 selbst nicht mehr am Herd stehen. Auch seine Frau und seine beiden Töchter sind in den Familienbetrieb eingestiegen.

Landgasthof Rebstock
Dorfstraße 1
77883 Ottenhöfen
E-Mail: info@landgasthofrebstock.de
Internet: www.landgasthofrebstock.de