Mein Lokal, Dein Lokal
So 09.04.2017, 12:10

Klein Marrakesch, Münster

Am vorletzten Tag der "Mein Lokal, Dein Lokal"-Woche wird das einzige marokkanische Restaurant in Münster vorgestellt: Gastgeber Youssef Louarrat (43) begrüßt seine Mitstreiter im authentisch marokkanischen Restaurant "Klein Marrakesch". Kann der gelernte Koch Youssef mit seiner orientalischen Speisekarte und seinem Familienbetrieb Eindruck bei seinen Mitstreitern hinterlassen?

Allgemein

Das „Klein Marrakesch“ ist das einzige authentische marokkanische Restaurant in Münster. Youssef Louarrat und sein Cousin und Betriebsleiter Tarik Souini wollen mit ihrem Restaurant den Münsteranern ein Stück von Kultur und Essen aus Marokko näherbringen. Durch die original marokkanische Einrichtung, das Essen und den Service hat der Gast das Gefühl in Marokko zu sein. Das „Klein Marrakesch“ liegt nur 3-4 Minuten von der Innenstadt entfernt und ist somit recht gut zu erreichen.

Lage

Das „Klein Marrakesch“ befindet sich im Erphoviertel von Münster. Dieses Viertel ist nach der sich in der Nähe liegenden Erphokirche benannt. Erpho war von 1085 bis 1097 Bischof von Münster. Viele Straßen in der Umgebung haben Namen von Bischöfen oder sakralen Bauwerken. Obwohl das Erphoviertel in direkter Anbindung zur Innenstadt liegt, ist die Bebauung drum herum eher locker und nicht zu dicht.

Preise

Inhaber und Chefkoch Youssef legt viel Wert auf eine breitaufgestellte Speisekarte. Neben Fisch- und Fleischgerichten bietet er zusätzlich vegane und vegetarische Gerichte an. Besonders typisch für die marokkanische Küche ist die „Tajine“. „Tajine“ bezeichnet ein Gericht, das in einem runden Schmorgefäß mit einem spitzen Deckel zubereitet wird. Im „Klein Marrakesch“ wird es ab 15,60 Euro angeboten und mit Fisch oder Fleisch beträgt der Preis zwischen 18 und 20 Euro. Besonders beliebt ist Couscous. Man bekommt diesen schon, als vegetarische Variante für 15,80 Euro. Die teurere Variante mit Wolfsbarsch gibt es für 23,80 Euro. Bei den Desserts kann man zwischen 4 verschiedenen Speisen wählen und ist mit maximal 6,80 Euro gut versorgt.

Gastgeber

Youssef ist ein sehr sympathischer und kompetenter Mann. Für ihn ist Kochen sein Hobby, sein Leben und sein Beruf. Er hat Kochen an einer Hotelfachschule in Marokko gelernt. Von da an hat er in verschiedenen Ländern und Küchen gearbeitet. Bis er dann irgendwann von einem Gast gefragt wurde, wieso er in einer italienischen Küche arbeitet und nichts Eigenes, Marokkanisches macht. Youssef hat diese Frage damals so beschäftigt, dass er es in die Tat umsetzte und das „Klein Marrakesch“ eröffnete.

Kontakt

Klein Marrakesch
Ostmarkstraße 15
48145 Münster
Tel.: 0251/39476104
E-Mail: muenster@kleinmarrakesch.com
Internet: www.kleinmarrakesch.com

Mehr Episoden im Episodenguide

Schon gesehen?

Facebook