Der „Kenner Treff“ liegt mitten in der Stadt Kenn. Der Ort Kenn gilt als Tor zur „Römischen Weinstraße“ und wird deshalb von Touristen viel besucht.

Das Essen im „Kenner Treff“ ist auch für den kleinen Geldbeutel erschwinglich. Suppen gibt es bereits ab 2,90 Euro. Die Preise für die Hauptspeisen variieren je nach Größe. Nudeln kosten unter 9 Euro. Die kleinen Schnitzel kosten um die 13 Euro, die Preise für die XXL- Schnitzel liegen zwischen 26 und 40 Euro. Als Nachspeise gibt es Eis, Parfait oder Eistorte, alles ab 70 Cent.

Daniel Heinz ist gelernter Koch. Der 37-Jährige beendete 2001 seine Ausbildung und arbeitete für die nächsten sieben Jahre in der Systemgastronomie. Den „Kenner Treff“ eröffnete er 2008 mit seiner Schwester. Für Daniel ging damit ein Traum in Erfüllung.

Kenner Treff
Bahnhofstr. 42
54344 Kenn
E-Mail: gaststaette@kenner-treff.de
Internet: www.kenner-treff.de