Das Lokal liegt inmitten der Fußgängerzone von Bühl und nur eine Seitenstraße vom Marktplatz entfernt. Das Haus ist im Fachwerkhaus-Stil gebaut und hat viele kleine Räume, die eine gemütlich-heimische Atmosphäre vermitteln.

Andrea setzt auf frische Produkte und baut auch vieles selbst an. Fast alles wird bei ihm selbst hergestellt. Antipasti und Suppen gibt es für 5 bis 20 Euro. Pasta, Fisch und Fleisch-Gerichte ab 10 bis 30 Euro. Ein Risotto mit Meeresfrüchten kostet z.B. 17,90 Euro. Die Desserts liegen bei 7 bis 11 Euro. Ein 4-Gänge-Menü bekommt man für knapp 43 Euro. Zusätzlich gibt es noch eine Tafel mit aktuellen Spezialitäten-Gerichten. Zur Homepage

Andrea Alesi ist ein Perfektionist in der Küche, der sehr viel Liebe und Leidenschaft in die Zubereitung seiner Gerichte legt. Was unglaublich scheint: Andrea hat sich das Kochen selbst beigebracht und keine Lehre darin gemacht. Seit der Eröffnung des Ladens vor 12 Jahren hat es der gebürtige Sizilianer mit seinem Restaurant weit gebracht, denn es fand bereits mehrfach Erwähnung im „Guide Michelin“ und in anderen Restaurantführern.

Gude Stub Casa Antica
Dreherstr. 9
77815 Bühl
E-Mail: info@gudestub-casa-antica.de
Internet: www.gudestub-casa-antica.de