Allgemein:

Das Gourmetrestaurant „Casala“ befindet sich im „Romantik Hotel Residenz am See“. Seit 15 Jahren wird im Hotel eine Sterneküche angeboten, seit 12 Jahren unter dem Restaurantnamen „Casala“. Die Küche ist vor allem eines: aufwendig. Mit sehr viel Detailreichtum und in einzelnen Arbeitsschritten entstehen ganze Kunstwerke auf dem Teller. Die Sitzplätze sind auf sechs Tische begrenzt, die Terrasse bietet ebenfalls noch ein paar Sitzmöglichkeiten.

Lage:

Das Hotel mit Restaurant liegt an der Uferpromenade von Meersburg. Die Gäste können vom Tisch aus einen wunderschönen Blick auf den Bodensee genießen.

Preise:

Ein Abendessen im „Casala“ ist entsprechend dem Aufwand der Küche ein hochpreisiges Vergnügen. Ein Drei-Gänge-Menü kann bis zu 104 Euro kosten. Es beinhaltet jedoch u.a. Aperitif, Fingerfood und „Petit Fours“. Hier erwarten den Gast u.a. Bodenseeaal mit Spanferkel, Zwetschge und Sauerampfer oder ein Dessertgedicht aus Himbeere, Schokolade und Minze. Zur Homepage

Gastgeber:

Manfred Lang hat seine Ausbildung zum Koch in Wasserburg absolviert. Seitdem hat er in verschiedenen Restaurants in Deutschland und im Ausland gearbeitet, u.a. als Sous-Chef in Hongkong und in Gottlieben (Schweiz). Sein Ziel war es, sich mit 30 Jahren selbstständig zu machen, was ihm mit dem Hotel in Meersburg gelang. Heute bereitet dem 55-Jährigen die Arbeit in der Patisserie eine besonders große Freude.

Kontakt:

Casala im Romantik Hotel Residenz
Uferpromenade 11
88709 Meersburg
E-Mail: info@hotel-residenz-meersburg.com
Internet: www.hotel-residenz-meersburg.com