Ganze Folge

Caramba! Unterhaltung vom Feinsten bei Franco

Franco will die 2. Chance für sein "Caramba Especial" nutzen und diesmal den Sieg bei "Mein Lokal, Dein Lokal" in Hamburg holen. Er bietet Feuershow, Band und gratis Schnaps. Aber kann auch sein Essen überzeugen?
kabeleins.de

Allgemein:

Caramba ist eine der Adressen in Hamburgs Portugiesenviertel. Mit seiner riesigen Kühltheke hat der 34-jährige Franco einen echten Blickfang im Barbereich –dort wird seinen Gästen täglich frischer Fisch, wie schillernder Regenbogenfisch, oder auch mal ein Schwertfisch. präsentiert. Ohne Franco läuft nichts – mit seinen flambierten Gerichten rennt er durch sein Restaurant und macht seine einzigartige Show: Caramba! Caramba gibt es auch an seiner Fassade – das ganze Restaurant ziert sein Konterfei umrahmt von einem Feuerschein.

Lage:

Das heutige Portugiesenviertel wurde ursprünglich durch Kleingewerbe, Hafenarbeiter und Unternehmen der Schifffahrtsbranche geprägt. Sieht man von der Lage des Quartiers einmal ab, dann haben Schifffahrt und Hafen heute keinen prägenden Einfluss mehr und Gastronomie hat klar Überhand gewonnen. Portugiesische Cafés, Bistros und Restaurants ziehen viele Touristen, aber natürlich auch Portugiesen und Spanier an. Zur Homepage

Gastgeber:

Franco „Caramba“, 34, ist ein Unikat. Caramba ist sein Motto, Caramba ist sein Laden. Franco ist Inhaber, Geschäftsführer, Koch und Servicekraft in einer Person. Seit August 2014 hat er das Caramba, vorher hat er das Casa Franco direkt gegenüber betrieben. Er unterhält seine Gäste nonstop, während sie die vier Gänge zu sich nehmen. Sein Motto: „Gastronomen müssen nicht arbeiten, Gastronomen wollen arbeiten!“ Sein Gitarrist Roberto spielt jeden Abend für die Gäste und singt gern dazu.

Kontakt:

Adresse: Rambachstraße 4, 20459 Hamburg
Telefon: 0174-3991226
E-Mail: info@carambaespecial.com
Internet: https://www.carambaespecial.com/