Allgemein:

Seit einem Jahr betreiben Marcus Klemp und Thorge Weier den "Campingplatz Johannisberg" auf Fehmarn. Der Platz ist ganzjährig geöffnet und bietet 50 Stellplätze, 3 Tipi-Zelte und 11 Tiny Häuser. Bereits seit 30 Jahren wird der Platz zum Campen genutzt. Ein richtiger Campingplatz entstand aber erst durch Marcus und Thorge. Kulinarisch verwöhnt werden die Camper im "Chillaz, die Pizza Bar" auf dem Campingplatz. Geboten werden hier Pizzen in allen möglichen Varianten und ein paar Desserts. Das Freizeitangebot überzeugt, auch wenn es noch im Aufbau ist. So wird Kindercamping oder Frauencamping geboten. Durch die Zusammenarbeit mit einer Surfschule und die Möglichkeit, Kite-Unterricht zu nehmen, kommt auch der Sport nicht zu kurz.

Lage: 

Der Campingplatz liegt auf Fehmarn in der Ostsee. Umgeben ist der Platz von der einzigartigen Natur Fehmarns.

Preise:

Ein Stellplatz kostet in der Hauptsaison 20,00 Euro, in der Nebensaison 15,00 Euro. Die Preise für die Tiny Häuser liegen in der Hauptsaison bei 90,00 Euro und in der Nebensaison bei 60,00 Euro pro Nacht. Die angebotenen Pizzen gibt es in zwei Größen. Eine kleine Pizza bekommt der Gast ab 5,00 Euro, die günstigste große Pizza kostet 7,00 Euro. Die Desserts kosten je 3,90 Euro. Zur Homepage.

Gastgeber:

Marcus Klemp und Thorge Weier betreiben seit einem Jahr den Campingplatz. Geboren und aufgewachsen ist Marcus in Neubrandenburg. Nach seiner Schulzeit ließ er sich zum Therapeuten ausbilden. Obwohl es nie sein Traum war, einen Campingplatz zu betreiben, hat er sich in die Gastronomie auf dem Campingplatz verliebt.

Thorge Weier ist auf Fehmarn geboren und aufgewachsen. Der gelernte Einzelhandelskaufmann wollte schon immer ein Surfcamp machen. Doch dann bot sich die Möglichkeit, den kompletten „Campingplatz Johannisberg“ zu übernehmen, und Thorge und Marcus griffen zu.

Kontakt:

Johannisberg 3
23769 Fehmarn
E-Mail: info@campingplatz-johannisberg.de
Internet: www.campingplatz-johannisberg.de