Allgemein:

Das noch junge „BASALT“ gibt es seit März 2018 und vom ersten Tag an steht der 46-jährige Thorsten Scheffauer in der Küche. Er möchte kein „Touristenbunker“ sein, sondern der Region mit seiner Crossover-Küche durchgehend die bestmögliche Qualität bieten. Die Karte wechselt alle paar Wochen und seine Wasserbüffel-Filets bezieht er vom nahegelegen Bauern, nur knapp 5 km von seinem Lokal entfernt. Von außen überzeugt das „BASALT“ mit einer schönen Backstein-Fassade und dominantem Logo. Innen ist es gemütlich eingerichtet. Man betritt das Lokal und wird an einer schön gestalteten Theke empfangen. Auf der linken Seite liegt der einladende Gastraum, auf der rechten Seite sitzt es sich etwas abgetrennt in der Lounge. Der Name „BASALT“ leitet sich vom gleichnamigen Vulkangestein ab, das es auch an der Ostsee gibt.

Lage:

Thorstens‘ Lokal befindet sich in Hohwacht, eine Gemeinde im Kreis Plön in Schleswig Holstein. In nur 500 m ist man bereits am Strand, an dem es zwei Buchten gibt. Es geht ruhig und gemächlich zu – ein typisches Ostsee-Gebiet. Ursprünglich war Hohwacht durch Landwirtschaft und Fischerei geprägt, heute ist der Tourismus die Haupteinnahmequelle.

Preise:

Die Vorspeisen bewegen sich zwischen 6 Euro und 12,80 Euro. Die klassische Holsteiner Fischsuppe („BASALT BY NATURE“) bekommt man für 9,50 Euro. Gegen den großen Hunger ist das hausgemachte Wasserbüffel-Filet vom lokalen Bauern zu empfehlen, das man inklusive Petersilienrolle, Sellerie, Saubohnen und Karamell-Chilijus für glatte 28 Euro serviert bekommt. Abschließend ist Baklava (7,50 Euro) für jede Naschkatze ein kulinarisches Erlebnis. Zur Homepage

Gastgeber:

Der in Ludwigshafen geborene Thorsten Scheffauer ist gelernter Koch, Küchenmeister und hat bereits Erfahrung in der Sternegastronomie gesammelt. Das sorgt für einen hohen Anspruch an sich selbst, seine Küche und an das Gesamtkonzept des „BASALT“. Der 46-Jährige kauft beim Biobauern ein und sogar die Karotten werden in seiner Küche à la minute geschält. Für den erfahrenen Koch ist frisches Gemüse und Fleisch oberstes Gebot.

Kontakt:

BASALT Hotel Restaurant Lounge
Nixenweg 1
24321 Hohwacht
E-Mail: basalt-hohwacht@gmx.de
Internet: www.basalt-hohwacht.de