Allgemein:

Wer vor oder nach der Shoppingtour durch das Outlet-Paradies von Metzingen eine Stärkung braucht, der geht zum „American Diner“. Filmstars an den Wänden und Milchshakes, Pancakes sowie Burger auf der Karte versprechen amerikanisches Lebensgefühl. Inhaber Zilbear Dzaferi kriegt bis zu 130 Personen in seinem Laden und auf seiner Terrasse unter.

Lage: 

Das „American Diner“ liegt in der Metzinger Innenstadt und ist lediglich fünf Gehminuten vom „Outletcity“ entfernt. Die Lage in einer Fußgängerzone sorgt auch auf der Terrasse vor dem Lokal für Ruhe.

Preise:

Einen großen gemischten Salat bekommt man hier ab 6,90 Euro. Ein Avocado Burger mit pochiertem Ei, Krautsalat und Süßkartoffeln kostet 12,90 Euro. Dessertfans werden hier voll auf ihre Kosten kommen: Die Auswahl reicht von Crêpes mit Zimt und Zucker für 5,90 Euro über Waffeln bis hin zum „Monster Lu“ (acht Schoko-Pancakes mit Fruchtspießen) für 16,90 Euro. Eine umfangreiche Frühstückskarte freut besonders alle Frühaufsteher. Zur Homepage 

Gastgeber:

Zilbear Dzaferi ist ein Allrounder: Nach seinem Modedesign-Studium eröffnete er seinen eigenen Klamottenladen, mit der Zeit wurden sieben daraus. Nachdem er die Mode aufgegeben hatte, folgten eine Werbeagentur und die Organisation eines Street Food Festivals. Seit 2016 betreibt er zusätzlich das „American Diner“.

Kontakt:

American Diner
Stuttgarter Str. 16
72555 Metzingen
E-Mail: info@cupcake-metzingen.de
Internet: www.cupcake-metzingen.de