Die „Almhütte Goaßstoi“ liegt nicht wie zu erwarten auf einem Berg, sondern 8 km von Ingolstadt entfernt am Anfang eines Industriegebiets in Großmehring.

Die Vorspeisen beginnen bei 3,00 Euro für eine Rinderbrühe, die Tageskarte kann die Auswahl noch um beispielsweise Roastbeef mit Senf und Brot für 8,20 Euro ergänzen. Hauptspeisen beginnen bei 7,90 Euro für „Rahmschwammerl mit Semmelknödel“, ein deftiger Ochsenbraten kostet mit Beilagen 12,90 Euro. Die Desserts sind für 5,00 bis 8,00 Euro zu haben. Zur Homepage

Martin Burghart ist selbst großer Fan des „Almhütten-Feelings“ und hat sich mit Laden und Konzept einen Traum verwirklicht. Gelernt hat er Metallbau, nach seiner Ausbildung aber nie in diesem Berufsfeld gearbeitet. Für den heute 26-Jährigen war der Hotelbetrieb seiner Eltern immer so reizvoll, dass es ihn selbst in die Gastronomie verschlug.

Almhütte Goaßstoi
Gutsweg 2
85098 Großmehring
E-Mail: info@almhuette-ingolstadt.de
Internet: www.almhuette-ingolstadt.de