Medium - Nichts bleibt verborgen
Sa 13.08.2016, 02:30

Tiefe Wasser

Meghan Doyle (Kelly Preston) kauft Joe für 250.000 Dollar seine Firmenanteile...

Charles Winters bittet Allison um Hilfe: Vor Kurzem hat er mit seiner Frau Kelly ein neues Haus gekauft, doch nun meint Kelly, dort nachts Geräusche von laufendem Wassser und Babyweinen zu hören. Allison träumt kurz darauf, dass ein kleiner Junge in der Badewanne des Hauses von seiner Mutter ertränkt wurde. Als sie den Winters davon berichtet, will Kelly das Haus sofort wieder loswerden. Doch Charles weigert sich - und das hat katastrophale Folgen ...

Schon gesehen?

Achtung Kontrolle!

Dafür gibt es 2293 Euro Strafe!

Hier wollte sich der Spediteur noch zusätzlichen Gewinn erschleichen. Dass es aufgrund seines fahrlässigen Handelns zu katastrophalen Unfällen kommen könnte, kam ihm nicht in den Sinn. Das hohe Bußgeld wird ihm jedoch einen Denkzettel verpassen.

Zum Video