K1 Magazin
Di 24.04.2012, 21:55

Thema u. a.: Warten, bis der Arzt kommt - wie eine Bahnschranke ein ganzes Dorf von der Außenwelt abschneidet

Kathy Weber präsentiert das 'K1 Magazin'. © Bernd Jaworek kabel eins

Etwa acht Stunden pro Tag trennt im pfälzischen Weidenthal, Ortsteil Weißenbach, eine Bahnschranke 400 Anwohner von der Außenwelt. Jedes Mal heißt es für die Anwohner Warten vor geschlossenen Schranken - mal zehn, mal 20 Minuten. Die Situation ist nicht nur unerträglich, sie kann sogar lebensgefährlich werden. Denn bei geschlossenen Schranken erreicht der Notarzt seine Patienten auf der anderen Seite nicht. Die einzige Lösung des Problems wäre der Bau eines Tunnels, Pläne gibt es bereits. Das acht Millionen Euro teure Projekt sollen Bund, Kommune und Bahn gemeinsam finanzieren. Doch die Bahn schiebt den Bau immer wieder auf ... Und: Ware kaputt, Geld zurück - stimmt das? Die größten Mythen rund ums Einkaufen / Es geht um die Wurst! Grill-Bratwürste im "Teuer contra Billig-Test" / Wo ist die Tinte? Druckerpatronen im "K1 Allesmesser-Check"

Schon gesehen?