K1 Magazin
Mo 21.11.2011, 00:10

Thema u. a.: Eltern werden ist nicht schwer, Eltern sein dagegen sehr - die Top 10 der Erziehungsirrtümer

Kim Heinzelmann präsentiert das 'K1 Magazin'. © kabel eins

Obwohl Eltern versuchen, alles richtig zu machen, gehen Erziehungsmaßnahmen immer wieder nach hinten los. Alte Weisheiten wie "Berufstätige Mütter schaden dem Kind" oder "Kinder brauchen nachts Licht" waren in der Vergangenheit oft zu hören. Doch sind solche Überlieferungen noch zeitgemäß? Das "K1 Magazin" analysiert die Top 10 der Erziehungsirrtümer und kommt zu überraschenden Ergebnissen ... Und: Endlich eine Perspektive - das neue Leben eines Problem-Teenagers / Ein Grünstreifen, an dem sich die Geister scheiden - ein besonderer Fall von Steuerverschwendung

Schon gesehen?

Achtung Kontrolle!

Kein Pardon bei Naziparolen!

Den Beamten von der BuPo Dresden platz der Kragen: Ein älterer Mann wird wegen des Rufens von Naziparolen mitgenommen. Dieser zeigt sich zunächst jedoch wenig einsichtig. Es stellt sich heraus: Er hat noch mehr auf dem Kerbholz!

Zum Video