K1 Magazin
Di 22.12.2015, 22:20

Thema u. a.: Die spannendsten Einsätze von Tamme Hanken

Tamme Hanken ist ein echter Tier-Chiropraktiker und wahrer Pfundskerl. Der sogenannte Knochenbrecher hilft nicht nur Hund, Pferd und Mensch - zu seinen Patienten zählen auch richtig große Kaliber. Mit seinen eindrucksvollen 2,05 Metern Körpergröße hält der Ostfriese sogar wilde Bullen im Zaum. Im Jahr 2015 hatte es Tamme mit ganz schön schweren Fällen zu tun. Das "K1 Magazin" blickt zurück auf seine spannendsten und kuriosesten Einsätze.

Video zur Episode

Schon gesehen?

Achtung Kontrolle!

Baby-Hai wird Chip injiziert!

Sea Life Aquarium Timmendorfer Strand: Zwei Baby-Haie müssen den Ozeantank der Elterntiere verlassen. Vor dem Umzug wird den Tieren aber noch ein kleiner Chip injiziert. Keine leichte Aufgabe - denn die kleinen Haie haben schon sehr scharfe Zähne ...

Zum Video