K1 Magazin
Di 26.04.2016, 22:15

Thema u. a.: Die kuriosesten Patienten von Tamme Hanken

Tamme Hanken ist weltweit im Einsatz. Auf seinen Reisen rund um den Globus erlebt der berühmte Ostfriese mancherlei Skurriles. Von einem erkrankten Mops im Revier von Rotlicht-König Bert Wollersheim, einer Gans mit Kopfschmerzen bis hin zu einer fußlahmen Elefantenkuh: Das "K1 Magazin" zeigt seine kuriosesten Einsätze. Und: Was hilft bei Rückenschmerzen? / Gebrauchtwagenverkauf in 48 Stunden / Alltagshelfer im Generationentest / Die größten Polizeiirrtümer mit Toto & Harry

Schon gesehen?

Achtung Kontrolle!

Mud Masters - Schlamm, Matsch und Stromschläge

Eine Riesenrutsche mit 10 Meter Höhe, 18 Kilometer Hindernislauf durch Matsch und Schlamm sowie ein Stromparkours namens "Sizzler": Heute tritt ein 12-köpfiges Team um Coach Milosz Derwis bei den "Mud Masters" an - und stößt an seine Grenzen!

Zum Video