Eine schrecklich nette Familie
Mo 27.02.2012, 02:15

Der männliche Feminist

Peggy (Katey Sagal, l.) und Marcy (Amanda Bearse, r.) erfreuen sich an ihrer...

Peggy und Marcy sehen gerade ihre bevorzugte Fernsehshow "Der männliche Feminist" mit Moderator Jerry Springer. Da kommt Al wutschnaubend nach Hause: Auf "seiner" Bowlingbahn wurde ein Frauentag eingeführt, und zwar auf Grund einer Anregung eben jenes Jerry Springer. Der Haussegen gerät in Schieflage. Dann wird auch noch Als Nacktbar in ein intellektuelles Literatencafé umgewandelt - da muss jeder Macho zum Desperado werden ...

Schon gesehen?

Achtung Kontrolle!

Kein Pardon bei Naziparolen!

Den Beamten von der BuPo Dresden platz der Kragen: Ein älterer Mann wird wegen des Rufens von Naziparolen mitgenommen. Dieser zeigt sich zunächst jedoch wenig einsichtig. Es stellt sich heraus: Er hat noch mehr auf dem Kerbholz!

Zum Video