Die spektakulärsten Kriminalfälle
So 26.11.2017, 20:15

Thema u. a.: Die Leiche in der Tiefkühltruhe - wer tötete Christine Zwahlen

Entführungen, Erpressungen, Geiselnahmen und Morde: In

Am 1. August 1985 findet die Mutter von Christine Zwahlen den Leichnam ihrer Tochter in deren eigenem Einfamilienhaus in der Tiefkühltruhe. Die 23-Jährige ist erschlagen worden, die Tatwaffe taucht nicht auf. Von Beginn an gerät der Ehemann unter Verdacht. Obwohl er vehement seine Unschuld beteuert, verurteilt ihn das Gericht Bern-Mittelland im Dezember 87 in einem Indizienprozess wegen Mordes zu lebenslanger Haft ... Und: Der Wolf im Schafsfell - Frank Schmökel

Schon gesehen?