Die härtesten Jobs der Welt
Di 01.03.2016, 20:15

Schottland

Dass es in seiner Heimat Schottland oft kühl, feucht und stürmisch ist, stört Eric Boyd nicht. Er und sein Team pflanzen zwischen November und Juni in den Wäldern Schottlands Bäume. Bei Wind und Wetter. Ein harter Job, für den nun Verstärkung aus Deutschland kommt: Kim (24) aus Herne möchte endlich selbständig und unabhängig sein. Der verschuldete Ex-Junkie Jeremy (21) wünscht sich nichts sehnlicher als einen Neustart. In Schottland könnten sie das nötige Geld dafür verdienen.

Schon gesehen?

Achtung Kontrolle!

Mud Masters - Schlamm, Matsch und Stromschläge

Eine Riesenrutsche mit 10 Meter Höhe, 18 Kilometer Hindernislauf durch Matsch und Schlamm sowie ein Stromparkours namens "Sizzler": Heute tritt ein 12-köpfiges Team um Coach Milosz Derwis bei den "Mud Masters" an - und stößt an seine Grenzen!

Zum Video