Cold Case
Do 03.08.2017, 12:15

Außenseiter

Die Leiche der 13-jährigen Samantha Randall, die 1963 in der Nähe eines Sees gefunden wurde, gibt den Detektiven Rätsel auf. Die Akte wurde 1963 mit dem Vermerk "Selbstmord" geschlossen. Ein Zeuge meldet sich jetzt bei dem Team um Lilly Rush und will gesehen haben, dass das Mädchen damals in einen See geworfen wurde. Tage zuvor wurde es in einer Klinik behandelt, in der Mädchen, die sich wie Jungen benahmen, "umerzogen" wurden.

Schon gesehen?

Mein Lokal, Dein Lokal

Rolands Römerknast

Im Römerkeller ist das Ambiente sehr authentisch. Da gibt es sogar einen antiken Käfig. Den müssen die anderen Wirte natürlich gleich ausprobieren. Und an wen erinnert dieser Comic-Glatzkopf?

Zum Video

Facebook