Castle
Do 15.06.2017, 18:25

Wenn der Ast bricht

Völlig überraschend taucht Richards (Nathan Fillion, l.) Agentin Paula Haas (...

Castle erhält ein lukratives Angebot, das die Zusammenarbeit mit Detective Beckett beenden würde. Bei ihrem offenbar letzten gemeinsamen Fall untersuchen die beiden den Mord an einer tschechischen Einwanderin. Eliska Sokol hatte ihren Job in einem Apartmenthaus verloren, da sie das Kind einer Mieterin allzu vertraulich behandelte. Es stellt sich heraus, dass Eliska den Verdacht hegte, dass ihr mittlerweile verstorbener Sohn nach der Geburt im Krankenhaus vertauscht wurde ...

Schon gesehen?

Achtung Kontrolle!

Dafür gibt es 2293 Euro Strafe!

Hier wollte sich der Spediteur noch zusätzlichen Gewinn erschleichen. Dass es aufgrund seines fahrlässigen Handelns zu katastrophalen Unfällen kommen könnte, kam ihm nicht in den Sinn. Das hohe Bußgeld wird ihm jedoch einen Denkzettel verpassen.

Zum Video