Das Schimmel-Haus: Familie Friedel

Dennis (32) und Diana (33)aus Geisenheim in Hessen wollten sich und ihren beiden Söhnen Gavin (8) und Landon (3) den Traum von einem eigenen Haus erfüllen. Doch bei der Renovierung entdecken sie in einigen Räumen Schimmel - damit beginnt der Alptraum. Die Familie engagiert eine Firma, die den Schimmel beseitigen soll, aber die Handwerker pfuschen bei der Sanierung: der Schimmel ist kurze Zeit später wieder da. Das Ehepaar dichtet notdürftig das nicht bewohnbare Untergeschoss ab und zieht mit den Söhnen ins Obergeschoss. Geld, um das Haus zu sanieren, haben die beiden nicht mehr, so dass sie sich von nun an zu viert zwei Zimmer im Obergeschoss teilen müssen. Die Hilfe von Natascha  Zuraw und Baugutachter Stefan Ritter ist ihre letzte Chance, um das Haus fertig zu stellen.