Teilen
Achtung Kontrolle!

Schulden-Debakel für Top-Manager

Staffel 2012Episode 10212.07.2012 • 21:00

Ein harter Job den Gerichtsvollzieherin Ingrid Schwerdt täglich durchzieht: Zwangsräumungen und Schuldnerbesuche en masse. Achtung Kontrolle begleitet sie dabei. Heute wird ein Top-Manager zur Kasse gebeten. Mit 2.600 Euro steht er in der Kreide!

Wenn der Gerichtsvollzieher vor der Tür steht, droht häufig eine Zwangsvollstreckung. Denn wer seine Schulden nicht zahlen kann oder will, muss im schlimmsten Fall mit Pfändungen oder sogar einer Zwangsversteigerung des Grundstücks rechnen. Sollte es so weit gekommen sein, ist es empfehlenswert, einen Schuldenberater aufzusuchen - dieser hilft dabei, Schulden zu vermeiden und abzubauen.