Achtung Kontrolle!
Di 12.09.2017, 18:55

Thema u. a.: Unfall mit Fahrerflucht

In Bremerhaven-Lehe geht bei Sascha Heymann und Dieter Kalweit von der Verkehrspolizei eine Einsatzmeldung ein: Verkehrsunfall, der Fahrer ist flüchtig. Die Beamten machen sich umgehend auf den Weg ... Und: Kristin und Christoph der DLRG haben den 6,5 Kilometer langen Ostseestrand von Scharbeutz fest im Griff. Ein Junge hat die Strömung unterschätzt und treibt mit seiner Luftmattratze immer weiter vom Strand ab. Die Rettungsschwimmer starten sofort ihre Rettungsaktion.

Video zur Episode

Eltern vermisst!

Ein 9-Jähriger Junge verliert am 6, 5 km langen Strand seine Eltern. Das Problem: Er spricht fast kein Deutsch. Doch dann naht Hilfe von einer Passantin

Zum Video

Schon gesehen?

Kein Pardon bei Naziparolen!

Den Beamten von der BuPo Dresden platz der Kragen: Ein älterer Mann wird wegen des Rufens von Naziparolen mitgenommen. Dieser zeigt sich zunächst jedoch wenig einsichtig. Es stellt sich heraus: Er hat noch mehr auf dem Kerbholz!

Zum Video