Achtung Kontrolle
Mo 01.12.2014, 19:00

Heute u. a.: Zollkontrolle am Münchner Flughafen

7 Uhr morgens am Münchener Flughafen: Die ersten Maschinen treffen ein - heute hauptsächlich aus den USA, Asien und der Türkei. Zollhauptsekretär Jan L. kontrolliert hier die Einreisenden. Und: In Hürth sorgen Karl-Heinz Hellmick und Mario Meurer vom Ordnungsamt für Zucht und Ordnung. Vor allem im Sperrbezirk. Leichte Damen sind hier gerne auf Freierjagd, auch wenn der Bereich für sie verboten ist.

Schon gesehen?

Dafür gibt es 2293 Euro Strafe!

Hier wollte sich der Spediteur noch zusätzlichen Gewinn erschleichen. Dass es aufgrund seines fahrlässigen Handelns zu katastrophalen Unfällen kommen könnte, kam ihm nicht in den Sinn. Das hohe Bußgeld wird ihm jedoch einen Denkzettel verpassen.

Zum Video