Achtung Kontrolle
Sa 22.12.2012, 12:55

Heute u. a.: Polizei Leverkusen - Familienunternehmen

Caro Begemann und Detlef Penno sind gerade auf Streife, da werden sie per Funk zu einem Raubüberfall gerufen. Die Besitzerin des kleinen Bekleidungsgeschäfts ist völlig aufgelöst. Nur die Tochter, die dazu kommt, kann die Mutter beruhigen ... Und: Jeanette Schmidt hat es mit einem ganz besonders dreisten Schuldner zu tun. Nicht nur, dass der Mann versucht, die Beamtin zu bestechen. Er gibt auch noch eine falsche Wohnung als seine eigene aus - um so einer Pfändung zu entgehen.

Schon gesehen?

Dafür gibt es 2293 Euro Strafe!

Hier wollte sich der Spediteur noch zusätzlichen Gewinn erschleichen. Dass es aufgrund seines fahrlässigen Handelns zu katastrophalen Unfällen kommen könnte, kam ihm nicht in den Sinn. Das hohe Bußgeld wird ihm jedoch einen Denkzettel verpassen.

Zum Video