Abenteuer Leben am Sonntag

Playlist

Abenteuer Leben am Sonntag

Amazonia: Der neue Außenbereich des Tropical Islands

Folge 26 Staffel 2017

Urlaub mal anders – Das Tropical Islands ist das perfekte Reiseziel für einen Kurzurlaub in warme Gefilde. Wir zeigen die Highlights des Ferien-Resorts.

02.07.2017 22:10 | 72:33 Min | © kabel eins

Warme Temperaturen das ganze Jahr über und ein Klima, wie es nur in den Tropen vorkommt: Das Tropical Islands bei Berlin bietet all das und noch viel mehr für Familien und Kurzurlauber. Bei angenehm warmen Temperaturen von durchschnittlich 26 Grad lässt sich so auch in Deutschland ein entspannter und gleichzeitig aufregender Urlaub verbringen, der jede Menge Attraktionen und Abwechslung für Sie bereithält.

Tropical Islands: Regenwald und Südsee vor der Haustür

Nicht jeder will oder kann einen Langstreckenflug auf sich nehmen, um auch im Winter den wohlverdienten Urlaub am Strand unter Palmen zu verbringen. Was liegt da näher, als die Tropen einfach hierher zu holen? Im Tropical Islands sind familiärer Badespaß mit den Kindern, aber auch vertraute Zweisamkeit in einer großen Saunalandschaft unter einer Kuppel möglich. Das ganze Jahr über können Sie sich hier entspannen, aufregende Attraktionen wie das Island Ballooning erleben oder für einen Tauchgang in die Südsee springen. Die tropische Ferienanlage bietet echte Palmen in einer riesigen Gartenanlage, die sogar exotische Früchte wie Papayas oder Sternfrüchte tragen, die Sie sonst nur in weit entfernten Ländern oder eben im Supermarkt zu Gesicht bekommen.

Amazonia: Die neue Outdoor-Anlage des Tropical Islands

Das Tropical Islands ist nicht nur ein herkömmlicher Erlebnispark mit Spaßbad. Familien wie auch Alleinreisende können hier in Zelten, Suiten oder Lodges übernachten, sich abwechslungsreich gestaltete Bühnenshows ansehen und ausgiebig shoppen gehen. Alles unter einem Dach! Doch das war den Betreibern der Indoor-Urlaubswelt nicht genug. Seit Mai 2016 können die Gäste der Tropenanlage auch eine atemberaubende Außenanlage bewundern und nutzen: Amazonia. Knapp 35.000 Quadratmeter Action, Wasserspaß und Erholungsmöglichkeiten warten hier auf große und kleine Gäste. Die absoluten Highlights sind der Whitewater River, Abenteuerspielplätze und eine Liegewiese für bis zu 2.500 Personen. Für die Wintermonate steht zusätzlich ein beheizter Außenpool zur Verfügung, in dem bei kuscheligen 31 Grad geschwommen und entspannt werden kann. Doch nicht jeder darf den neuen Strömungskanal benutzen, denn der kann ganz schön heftig werden. Voraussetzung ist ein Mindestalter von 8 Jahren – und man muss natürlich schwimmen können.

Urlaub wie in den Tropen

Um dem Alltag zu entfliehen braucht es nicht viel. Das Tropical Islands bietet eine entspannte und abwechslungsreiche Urlaubsatmosphäre an einem einzigen Ort. Wer sich nach dem Beachvolleyball in der neuen Außenanlage erholen will, kann sich im Innenbereich der Erlebnislandschaft mit einem Wellness-Programm verwöhnen lassen oder sich auch im hauseigenen Fitness-Club weiter auspowern. Für das leibliche Wohl ist in den zahlreichen Restaurants und Bars bestens gesorgt. Adrenalinjunkies kommen bei bis zu 70 km/h auf dem höchsten Wasserrutschen-Turm Deutschlands ganz sicher auf ihre Kosten.

Vom Tropical Islands in den Spreewald

Wem Südsee, Lagune und Tropendorf nicht ausreichen, kann einen Abstecher in den nahegelegenen Spreewald machen. Das perfekte Ausflugsziel, um bei einer ausgiebigen Tour mit dem Mountainbike durch den Wald neue Kraft zu tanken. Neben den einzigartigen Übernachtungsmöglichkeiten im Tropical Islands, bietet es sich auch an, den Besuch in der tropischen Ferienanlage mit einem Campingurlaub im schönen Brandenburg zu verbinden. Für weitere actionreiche Outdoor-Aktivitäten warten hier der Kletterwald Lübben, der Gurkenradweg und das Stand-up-Paddling (Stehpaddeln) auf neue Herausforderer.

Schon gesehen?

So sieht's aus.

Staundown: Sexmythen

Um kein ein anderes Thema ranken sich so viele Mythen wie um den Sex. Spielt die Größe des männlichen Gliedes wirklich eine Rolle? Sind Dumme besser im Bett? Die Antworten im Staundown!

Zum Video

TV-Highlight

Tipp: kabel eins Doku