Zutaten fürPortionen

400 gHeuschrecken
1 Pkg hochwertiges Kakaopulver
3 Avocados, reif
1 kl. Fl. Ahornsirup
1 Vanilleschote
1 Zitrone
1 Zucker
1 Butter
Vorbereitungszeit: 20 Minuten
Kochzeit: 15 Minuten
Insgesamt: 35 Minuten

Zubereitung:

  • Zunächst die entbeinten Heuschrecken in einer Pfanne anrösten und beiseite stellen.
  • In einer Pfanne Butter und Zucker karamellisieren, kurz abkühlen lassen, das Mark aus der Vanilleschote und die Heuschrecken zugeben. Alles gut durchrühren, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech gießen und kalt stellen.
  • Die Avocados aufschneiden, entkernen und mit einem Löffel das Fruchtfleisch herausnehmen. Das Fruchtfleisch mit 5 Löffeln Kakaopulver, dem Zitronensaft und 250ml Ahornsirup mit dem Stabmixer cremig pürieren.
  • Die Creme mit einem Spritzbeutel in Dessertschalen geben. Das mittlerweile feste Heuschreckenkrokant in Quadrate schneiden und auf die Creme legen.#

Guten Appetit!

Suche in mehr als 2000 kabel eins Rezepten