Zutaten fürPortionen

0 FÜR DEN TEIG (REICHT FÜR 20 PIZZEN)
5 kgMehl
8 WürfelHefe (je 42 g)
13 gSalz
150 mlOlivenöl
2 Llauwarmes Wasser
0 FÜR DIE SOßE (REICHT FÜR 20 PIZZEN)
1 ½ kgTomaten
50 mlOlivenöl
100 mlOrangensaft
1 Glas (250 g)Tomatenmark
25 gBasilikum
25 gOregano
20 gPfeffer
25 gPaprika (rosenscharf)
0 FÜR DEN BELAG (FÜR EINE PIZZA)
4 ScheibenSalami
4 ScheibenSchinken
½ Zwiebel
2 ELFeta
2 ELMais
2 ElPeperoni
3 ELEdamer
Vorbereitungszeit: 120 Minuten
Kochzeit: 15 Minuten
Insgesamt: 135 Minuten

Pizza Speziale: Rezept und Zubereitung

Schritt 1: Pizzateig kneten

Alle Zutaten zusammenschütten und verkneten, bis ein glatter Teig entsteht. Den Teig anschließend abdecken und an einem warmen Ort ruhen lassen, bis er sein Volumen verdoppelt hat.

Schritt 2: Soße anrühren

Für die Soße die Tomaten klein schneiden und anschließend mit einem Pürierstab pürieren. Dann die restlichen Zutaten hinzugeben und ca. eine Stunde köcheln lassen. Zwischendurch umrühren.

Schritt 3: Pizzateig ausrollen

Nun den Pizzateig mit einem Nudelholz auf die gewünschte Größe ausrollen (dünn).

Schritt 4: Pizza belegen

Die Soße auf dem Teig verteilen und mit je vier Scheiben Salami und Schinken, sowie Zwiebel, Feta, Mais, Peperoni und Edamer nach Bedarf belegen.

Schritt 5: Pizza backen

Die Pizza anschließend für sechs Minuten bei 350 Grad in den Ofen geben.

Guten Appetit!

Die Videoanleitung für die Pizza Speziale gibt es hier: